Minor behält Kriegsstatus nach Vermitgliedung

In diesen Bereich kommen alle Bugs, welche Fehler beim Spielablauf und der Spiellogik verursachen
Antworten
Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Minor behält Kriegsstatus nach Vermitgliedung

Beitrag von Malle » Donnerstag 18. Februar 2010, 11:01

Hab eine Kooperation mit den Omeganern, die Hungoma hatten vor ihrer Vermitgliedung mit den Omeganern und vor meinem Verteidigungspakt mit denen mir den Krieg erklärt. Nun haben sie immer noch Krieg mit mir was nicht sein sollte, schon gar nicht bei einem gültigen unbegrenzten Verteidigungspakt.

Wer will kann mal ausprobieren was passiert, wenn man das System bombardieren oder erobern will. Da müsste sich was beißen. A propos, der Spielstand ist aus Hanuhrsicht göttlich, die Vulmar mit einem 55 Mrd. System und massig Schiffen, das macht Laune ;). Schwierigkeitsgrad ist HARD.
Dateianhänge
H75.sav
(95.54 KiB) 24-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Minor behält Kriegsstatus nach Vermitgliedung

Beitrag von master130686 » Donnerstag 18. Februar 2010, 12:41

Eine Bombardierung oder Invasion geht nich, da das System nun ja im Besitz der Omegas ist. Allerdings ist es i.d.T. etwas unlogisch wenn der Kriegsstatus in solchen Fällen beibehalten wird. Ich hatte es sogar schon (allerdings noch prä-Alpha5.1) dass mir ein Minor den Krieg erklärt hat der schon woanders Mitglied war.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Antworten

Zurück zu „Alpha5-Bugs: Spielfunktionen und Spieldaten“