NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

In diesen Bereich kommen alle Bugs, welche Fehler beim Spielablauf und der Spiellogik verursachen
Antworten
Xedradax
Zivilist
Zivilist
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 13. November 2009, 18:09

NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Xedradax » Freitag 20. November 2009, 22:19

Bereits in der Alpha 4 bestand der Fehler, dass man Schiffe, die sich während des Inkrafttretens eines Nicht-Angriff-Paktes in feindlichem Raum befanden nicht mehr steuern kann. Idealerweise sollten die Schiffe in neutralen Raum oder in das eigene System zurückversetzt werden. Letzteres wäre wohl besser, damit Schiffe nicht ausser Reichweite des eigenen Systems versetzt werden.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von master130686 » Freitag 20. November 2009, 22:29

Das is zwar nich sehr erfreulich, aber es is kein Bug - es is so gewollt.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Malle » Freitag 20. November 2009, 22:33

Zurückversetzen instantan geht von der Logik her sowieso nicht. Geplant ist eine Übergangsfrist in der Schiffe noch "normal" bewegt werden können oder ein Autorouting "nach Hause", alles aber nicht so einfach zu implementieren. Da müssen einige tiefgreifendere Änderungen vorgenommen werden.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Sir Pustekuchen » Freitag 20. November 2009, 22:54

Dafür wird irgendwann mal eine Lösung kommen. Bis jetzt stecken die Schiffe fest. Darauf sollte man bei NAPs achten.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Malle » Freitag 20. November 2009, 23:14

Das Problem bei solchen Rückversetzaktionen ist die Möglichkeit, dass 2 Bündnispartner schnell Krieg und dann NAP machen und auf einen Schlag ggfs. auch die ganz langsamen schweren Flotten in Windeseile von einer Galaxieseite auf die andere schaufeln können um einem gut getarnten Überraschungsangriff des Gegners auf einer 2. Frontlinie entgegenzutreten.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2044
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Dennis0078 » Samstag 21. November 2009, 07:25

Jo das stranden wurde schon fleißig diskutiert.
und nach einer perfekte Lösung gesucht.
schau mal hier
vielleicht hast auch noch nen Vorschlag

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Malle » Freitag 27. November 2009, 18:53

wieso kann ich trotz Freundschaft mit den Omeganern in deren Territorium nach Belieben fliegen? Hatten wir da zwischendurch was geändert oder hab ich das nur falsch in Erinnerung dass NAP und Freundschaftsvertrag bedeuten, dass die Grenzen dicht sind und erst Kooperation das Durchfliegen ermöglicht?
Dateianhänge
Car95.sav
(91.31 KiB) 24-mal heruntergeladen
Car96.sav
(91.43 KiB) 28-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2044
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Dennis0078 » Freitag 27. November 2009, 19:02

Ich glaub bei Freundschaft kann man so weit rein fliegen, wie die eigene Reichweite reicht.
und bei Kooperation kann die Reichweite vom Partner mit nutzen.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Malle » Freitag 27. November 2009, 19:07

achso, ich dachte immer Freundschaft wäre NAP ergänzt durch Handelsvertrag, nicht dass die Grenzen offen sind. Obwohl das bei Freundschaft natürlich Sinn macht. Evtl. sollte man 2 Unterarten irgendwann mal implementieren. Zu Freundschaft kann es auch zählen, wenn man gegenseitig seine Grenzen respektiert und das auch vertraglich niederschreibt.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2044
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Dennis0078 » Freitag 27. November 2009, 19:12

Vielleicht könnte man das ja mal irgendwie zusammenfassen
Welcher Vertrag was genau bewirkt und ins Handbuch eintragen.
Komme nämlich auch immer wieder ins Grübeln

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Sir Pustekuchen » Samstag 28. November 2009, 01:12

Steht schon im handbuch...

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2044
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Dennis0078 » Samstag 28. November 2009, 08:21

Naja aber es fehlen ja einige Sachen. Die Verträge bewirken ja ein bissel mehr als nur Außenposten teilen.
Es steht z.B auch nicht drin wann welche Karte ausgetauscht wird und wann man wie viel sieht.
Oder ab welchen Vertrag man den Partner, die Positionen der Minors verrät.
Das spielt beim Multiplayergame schon eine größere Rolle.
Außerdem ab welchen Vertrag Geheimdienstdaten geteilt werden.
usw.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Malle » Samstag 28. November 2009, 08:51

Das Handbuch ist in der OpenOffice Originalversion auf dem svn server verfügbar (siehe interner Thread). Schreib doch die Anpassungen gleich rein statt hier ins Forum und lad die neue Version dann auf Rapidshare oder sonstwo hoch. Dann ist die Arbeit geschafft und ein Mehr an Informationen ist gerade an der Stelle im Handbuch sicher nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2044
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Dennis0078 » Samstag 28. November 2009, 09:10

Hmm aber dazu müsste ich das erstmal wissen. :oops:
Ich habe mir das noch nicht so gemerkt im Detail. :roll:
Müsste ich mir das beim nächsten Spiel alles aufschreiben.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: NAP und Schiffe im Feindes-Sektor

Beitrag von Malle » Samstag 28. November 2009, 09:46

okay, lass dir nur Zeit :D

Antworten

Zurück zu „Alpha5-Bugs: Spielfunktionen und Spieldaten“