Strahlenwaffen + Unterhalt

Alle Diskussionen über Schiffe werden in diesem Bereich ausgetragen
Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6946
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Strahlenwaffen + Unterhalt

Beitrag von Malle » Freitag 3. September 2010, 20:26

manches kann man sicher noch optimieren. Die Unterhaltskosten hab ich teilweise recht schnell eingetippt, können Fehler drin sein. Bei manchen Torpedotypen muss man aber noch aufpassen, die besitzen gute Spezialeigenschaften, die in den ship stats im Editor nicht angezeigt werden, z.B. die Collapseshield Sachen der Brane. Laut stats sind die Torpedos richtig schwach, stimmt aber natürlich nicht in dem Fall.

Falls ihr was ändern/verbessern wollt, bitte ein paar Kämpfe mit dem Combatsimulator durchführen und evtl. sogar ein paar Stats dann hier posten. So kann jeder die Balance-Eingriffe nachvollziehen. Eins sollte allerdings immer gelten, die Minorschiffe sollten nicht so streng an der Optimum-Linie laufen, sprich durchaus auch mal teurer oder schlechter/besser sein als vergleichbare Schiffe, schließlich sind es immer noch besondere Schiffe, die man bei Übernahme geschenkt bekommt, also sollte man nicht so groß meckern, wenn die Schiffe dann halt mal extrem teuer sind und man sie deshalb am besten gleich verbraten muss (Anreiz für schnellen Krieg!).

Kyle Katarn73
Senior Kadett
Senior Kadett
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 20. September 2008, 19:32

Re: Strahlenwaffen + Unterhalt

Beitrag von Kyle Katarn73 » Samstag 4. September 2010, 11:51

Moin Moin.

Das man die Schiffe geschenkt bekommt gilt für die beiden von mir angesprochenen Schiffe wohl eher nicht. Die tauchen erst so spät im Spiel auf, das man sie wohl nur bauen kann. Und dann sind sie wegen der hohen Kosten keine Option. Um bei meinem Beispiel zu bleiben bekomme ich für eine Relis drei Echolots. Was werd ich dann wohl bauen? :)

Gruss
Kyle Katarn

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6946
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Strahlenwaffen + Unterhalt

Beitrag von Malle » Samstag 4. September 2010, 12:11

Ist nicht unbedingt gesagt. z.B. wird es sicher später die Möglichkeit geben, mit beliebiger Tech ein Spiel zu starten, z.B. mit Tech 7. Dann käme das schon hin, auch bei Tech 5, denn die Andromedaner sind fortschrittlich, d.h. sie bauen Tech 9 schon früher als die Majors Tech 9 entwickelt haben.

Auch ist es möglich, dass sich ein Minor abspaltet und für sich allein bleibt. Dann baut er auch wieder Schiffe.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6946
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Strahlenwaffen + Unterhalt

Beitrag von Malle » Sonntag 13. Mai 2012, 14:58

Idee zum Thema Unterhalt bei Reparatur: Bei den planetaren Werften würde ich das mal so definieren wollen, dass diese der Stolz des jeweiligen Planetensystems sind und die Kosten für eine Schiffsreparatur von der Bevölkerung komplett außer der Reihe getragen werden.

Hier könnte man es später so programmieren, dass eine Station (von mir aus auch eine Werft) dann und nur dann mehr Unterhalt bzw. bei Werften überhaupt Unterhalt kosten, z.B. pro zu reparierendem (abhängig vom Typ und Schiffsklassengröße) Schiff 3% mehr Unterhalt als Zuschlag obendrauf und dann auch nur für die Zeit, in der die Reparatur stattfindet.

Da dann eine Reparatur vor Ort länger dauert, wird sie auch automatisch kostspieliger als eine schnelle Reparatur in einer Heimatwerft, was einen netten Nebeneffekt darstellen würde.

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: Strahlenwaffen + Unterhalt

Beitrag von HerrderGezeiten » Sonntag 13. Mai 2012, 18:22

Hm,.. leider hält sich zur Zeit die Anzahl der Überlebenden meist in Grenzen.
(sehr kleinen)

Mehr überlebende Schiffe würden mir gefallen, da würde es auch mehr Sinn machen.
Mal sehen ob der Combat Simulator dabei etwas ausmacht.
(Befehle geben/Rückzug,...)

Von 2 Flotten bleibt nur auf einer Seite meist was über und da dafür recht viel.
-> Eine (große) Schlacht kann den Krieg entscheiden und tut es auch meist.
40 Schiffe nachzubauen, wo der Feind nicht wartet ist meist eher mit bescheidenen Erfolg.

Vielleicht ein 30% Chance das man ein Schiff nach dem Kampf mit 10% Hülle retten kann.
(wie man das erklärt ist natürlich eine andere Frage,..) :|
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Strahlenwaffen + Unterhalt

Beitrag von master130686 » Sonntag 13. Mai 2012, 18:35

Hier könnte man es später so programmieren, dass eine Station (von mir aus auch eine Werft) dann und nur dann mehr Unterhalt bzw. bei Werften überhaupt Unterhalt kosten, z.B. pro zu reparierendem (abhängig vom Typ und Schiffsklassengröße) Schiff 3% mehr Unterhalt als Zuschlag obendrauf und dann auch nur für die Zeit, in der die Reparatur stattfindet.
Das finde ich eine sehr gute Idee.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Chunsmall Chun
Zivilist
Zivilist
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 5. Mai 2017, 07:13

Re: Strahlenwaffen + Unterhalt

Beitrag von Chunsmall Chun » Freitag 5. Mai 2017, 07:28


Antworten

Zurück zu „Ships“