[Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Antworten
Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

[Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von Andi47 » Freitag 9. Juni 2017, 18:12

Ich habe folgende Vorschläge zur Schiffsübersicht, sowie zur Diplomatie (ich muss vorausschicken, dass ich gerne auf sehr großen Karten spiele, da stößt die Übersichtlichkeit schnell an die Grenzen):
  • Schiffsübersicht: Bei den Schiffen sind auch die Außenposten und Sternenbasen gelistet mit "Status: Nichts, Ziel Nichts". Wenn ich nun nach Schiffen suchen, die im Leerlauf sind (z.B. nach Kolonieschiffen, die ihr Zielsystem erreicht haben, oder mit dem Terraforming fertig sind - kann ja sein, dass ich beim Durchklicken der Ereignisliste eins übersehe), suche ich beim Durchscrollen in den beiden rechten Spalten nach "Nichts/Nichts" - und stolpere dabei ständig über die Außenposten. Hier wäre es hilfreich, wenn entweder die Außenposten automatisch den Status "stationieren" erhalten - oder überhaupt per Filter ausgeblendet werden können.
  • Schiffsübersicht Ich habe mehrere Flotten, derzeit Yirin II (Fregatten), wo dann trotzdem alle Schiffe einzeln gelistet werden. Hier wäre zwecks Übersichtlichkeit eine Option "Flotten als einen Eintrag zusammenfassen" hilfreich
  • Diplomatie: Wenn einem Minor z.B. Mitgliedschaft anbieten will, und Ressourcen (z.B. Iridium) als Anreiz schicken will, muss man erst mal die Systeme durchklicken, bis man eines hat, wo "sehr viel vorhanden" oder "im Überfluss vorhanden" steht. Nun - wenn man 15 Systeme mit "kaum vorhanden" durchklickt, passiert es leicht, dass man bei der Monotonen Klickerei das eine "sehr viel vorhanden"-System zu spät sieht, und schon weitergeklickt hat. In der "alten" Version konnte man in so einem Fall mit einem Rechtsklick auf den Button "zurückspringen" - in der "Android (windows Version)" geht das leider nicht. Hier wäre es hilfreich, wenn (zumindest) eine der folgenden Möglichkeiten realisiert würde:
  • -- "vor" und "zurück"-Buttons bei den Systemen - die lassen sich z.B. auch auf Tablets klicken (bzw. tappen)
  • -- eine Möglichkeit, die Systeme nach der Menge der im System vorhandenen Ressource zu sortieren (mit dem größten Lagerstand zuerst) - dann braucht man nicht ewig herumklicken (und gleich nochmals 46 mal, weil man das gute System verpasst hat), wenn man z.B. Iridium schenken oder für die Mitgliedschaft anbieten will.
  • Diplomatie: Einige Minors sind extra-stur - d.h. einfach unbestechlich. Selbst, wenn der Sympathiebalken ganz oben ist ("ergeben"), und man die Maximalmenge an Münzen und Ressourcen an das Mitgliedschaftsangebot "anhängt", sagen die aus Prinzip Njet. Hier sollte es (zumindest bei denjenigen, die "frei" sind, d.h. nicht bei einem anderen Major Mitglied sind und ein Kommunikationsnetzwerk haben) die Möglichkeit geben, die doch noch irgendwie rumzukriegen.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 672
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: [Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von blotunga » Montag 12. Juni 2017, 09:03

Andi47 hat geschrieben:
Freitag 9. Juni 2017, 18:12
Ich habe folgende Vorschläge zur Schiffsübersicht, sowie zur Diplomatie (ich muss vorausschicken, dass ich gerne auf sehr großen Karten spiele, da stößt die Übersichtlichkeit schnell an die Grenzen):
  • Schiffsübersicht: Bei den Schiffen sind auch die Außenposten und Sternenbasen gelistet mit "Status: Nichts, Ziel Nichts". Wenn ich nun nach Schiffen suchen, die im Leerlauf sind (z.B. nach Kolonieschiffen, die ihr Zielsystem erreicht haben, oder mit dem Terraforming fertig sind - kann ja sein, dass ich beim Durchklicken der Ereignisliste eins übersehe), suche ich beim Durchscrollen in den beiden rechten Spalten nach "Nichts/Nichts" - und stolpere dabei ständig über die Außenposten. Hier wäre es hilfreich, wenn entweder die Außenposten automatisch den Status "stationieren" erhalten - oder überhaupt per Filter ausgeblendet werden können.
Ein Filter wäre nützlich, kann man eigentlich machen.
Andi47 hat geschrieben:
Freitag 9. Juni 2017, 18:12
[*] Schiffsübersicht Ich habe mehrere Flotten, derzeit Yirin II (Fregatten), wo dann trotzdem alle Schiffe einzeln gelistet werden. Hier wäre zwecks Übersichtlichkeit eine Option "Flotten als einen Eintrag zusammenfassen" hilfreich
Das wäre ein bisschen Komplizierter da der Schiffsübersicht von den eigentlichen Schiffen eine Separate entität hält (ShipHistory), welche keine Flotten haben. Aber eine Flottenübersicht wäre nicht verkehrt.
Andi47 hat geschrieben:
Freitag 9. Juni 2017, 18:12
[*] Diplomatie: Wenn einem Minor z.B. Mitgliedschaft anbieten will, und Ressourcen (z.B. Iridium) als Anreiz schicken will, muss man erst mal die Systeme durchklicken, bis man eines hat, wo "sehr viel vorhanden" oder "im Überfluss vorhanden" steht. Nun - wenn man 15 Systeme mit "kaum vorhanden" durchklickt, passiert es leicht, dass man bei der Monotonen Klickerei das eine "sehr viel vorhanden"-System zu spät sieht, und schon weitergeklickt hat. In der "alten" Version konnte man in so einem Fall mit einem Rechtsklick auf den Button "zurückspringen" - in der "Android (windows Version)" geht das leider nicht. Hier wäre es hilfreich, wenn (zumindest) eine der folgenden Möglichkeiten realisiert würde:
Kann man beides machen, die Sortierung ist hier ein bisschen komplizierter da die Liste eigentlich nur Koordinaten hat, also muss ich eine neue bauen.
Die mit Rechtsclick zurückzunavigieren kann ich reinschreiben, auf Android wird das dann ein "Long press".
Andi47 hat geschrieben:
Freitag 9. Juni 2017, 18:12
[*] -- "vor" und "zurück"-Buttons bei den Systemen - die lassen sich z.B. auch auf Tablets klicken (bzw. tappen)
Man kann rechts/links oder oben/unten "swipen" um zwischen den Systemen zu naviegieren.
Andi47 hat geschrieben:
Freitag 9. Juni 2017, 18:12
[*] -- eine Möglichkeit, die Systeme nach der Menge der im System vorhandenen Ressource zu sortieren (mit dem größten Lagerstand zuerst) - dann braucht man nicht ewig herumklicken (und gleich nochmals 46 mal, weil man das gute System verpasst hat), wenn man z.B. Iridium schenken oder für die Mitgliedschaft anbieten will.
Wurde mal beantwortet, kann man machen, werde es überlegen.
Andi47 hat geschrieben:
Freitag 9. Juni 2017, 18:12
[*] Diplomatie: Einige Minors sind extra-stur - d.h. einfach unbestechlich. Selbst, wenn der Sympathiebalken ganz oben ist ("ergeben"), und man die Maximalmenge an Münzen und Ressourcen an das Mitgliedschaftsangebot "anhängt", sagen die aus Prinzip Njet. Hier sollte es (zumindest bei denjenigen, die "frei" sind, d.h. nicht bei einem anderen Major Mitglied sind und ein Kommunikationsnetzwerk haben) die Möglichkeit geben, die doch noch irgendwie rumzukriegen.
[/list]
Muss mal das auch überprüfen.
Hab mal Issues geöffnet für die Dinge die ich nicht schnell implementieren kann.

Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

Re: [Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von Andi47 » Montag 12. Juni 2017, 17:35

Danke!

Bezüglich der Vor- und Zurück-Buttons bei den Systemen meinte ich eigentlich nicht die Systemübersicht selbst (hier weiß ich, dass man sweepen oder die Pfeiltasten auf der Tastatur benutzen kann), sondern im Diplomatiefenster den "Rechtsklick" für das Zurückspringen bei der Systemauswahl für Ressourcengeschenke. Mir war nicht bewusst, dass man das auf Android mit Long-Press realisieren kann.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 672
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: [Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von blotunga » Montag 19. Juni 2017, 14:10

Also der nächste Update wird dir gefallen :)

Wo he hiv
Offizier
Offizier
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 12. März 2016, 20:24

Re: [Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von Wo he hiv » Samstag 5. August 2017, 10:31

Andi47 hat geschrieben:
Freitag 9. Juni 2017, 18:12
[*] Diplomatie: Einige Minors sind extra-stur - d.h. einfach unbestechlich. Selbst, wenn der Sympathiebalken ganz oben ist ("ergeben"), und man die Maximalmenge an Münzen und Ressourcen an das Mitgliedschaftsangebot "anhängt", sagen die aus Prinzip Njet. Hier sollte es (zumindest bei denjenigen, die "frei" sind, d.h. nicht bei einem anderen Major Mitglied sind und ein Kommunikationsnetzwerk haben) die Möglichkeit geben, die doch noch irgendwie rumzukriegen.
[/list]
Also ich hatte noch nie einen solchen Fall. Zumindest wenn ich die Terraner spielte (mit anderen Rassen habe ich praktisch keine Erfahrung) konnte ich immer alle Minors überzeugen. Egal ob unabhängig oder nicht. Manchmal braucht es aber sehr viele Versuche. Kann schon sein, dass es erst beim 20sten oder 30sten mal klappt.

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 661
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: [Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von Darkness » Montag 7. August 2017, 12:30

Als Terraner hat man das stärkste Kommunikationsnetzwerk. Wenn du nicht Terraner spielst und versuchst einer Terraner KI was wegzubestechen, wird das, wenn der Minor entsprechend schlechte Eigenschaften hat, eklig.

Wo he hiv
Offizier
Offizier
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 12. März 2016, 20:24

Re: [Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von Wo he hiv » Donnerstag 10. August 2017, 10:04

Dann ist das vielleicht tatsächlich ein Problem, wie gesagt mit anderen Rassen habe ich nie lange genug gespielt, um soweit zukommen. Aber zumindest unabhängige Minors müssten doch für jeden zu vermitgliedern sein oder ?

peterputer
Zivilist
Zivilist
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 28. Juli 2017, 15:24

Re: [Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von peterputer » Donnerstag 10. August 2017, 10:53

Ich hätte auch noch einen Vorschlag zur Schiffs Übersicht, genauer zu den Spezialfähigkeiten. Ich fände es sehr hilfreich, wenn Kolonieschiffe die Spezialfähigkeit Kolonisation in verschiedenen Stufen gelistet hätten, sodass man sehen kann, ob 2,4 oder 6 Gebäude beim Kolonisieren errichtet werden. Das ist besonders bei den Minor Race Kolonieschifgen interessant, da man keine schlechteren Neugründungen haben möchte, als möglich wären.

Genauso bei den Transportschiffen - wenn die Baupunkte für Außenposten und Sternenbasen als Spezialfähigkeiten der Transporter angegeben wären.

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 661
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: [Vorschlag] Schiffsübersicht und Diplomatie

Beitrag von Darkness » Donnerstag 10. August 2017, 17:47

@ Wo he hiv

Es gibt keinen einzigen freien Minor den du nicht durch Diplomatie vermitgliedern kannst. Selbst jene die dich hassen können positiv gestimmt werden mit genug Zeit und Ressourcenaufwand.

Nur wenn ein anderer Major mitmischt kann es passieren, dass manche Minors nicht mehr wechseln (wenn auch eher wegen der permanenten Geschenke der KI, die man als Spieler einfach nicht kompensieren kann)

Das sehe ich aber nicht als Problem. Gibt ja immer die Alternative der Eroberung bzw. Zerstörung (bombomb ^^)

@ peterputer

Guter Vorschlag. Als eingefleischter Spieler weiss man das alles auswendig und denkt gar nicht darüber nach aber für neue Spieler würde das mehr Übersichtlichkeit bzw. Verständnis warum was passiert bedeuten.

Antworten

Zurück zu „BotE Android - Questions and Answers“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast